Finanzen

Entrümpelung von Immobilien – worauf achten

Entrümpelung wird häufig mit dem Begriff der Haushaltsauflösung synonym verwendet. Dabei sind es doch unterschiedliche Dinge. Bei beiden die Einrichtung einer Wohnung oder eines Hauses zu entfernen und zu entsorgen. Doch für beide gibt es unterschiedliche Gründe. Wir zeigen diesen auf und geben Tipps, worauf Sie bei einer Entrümpelung achten sollten.

Professionelle Übersetzungen – Darauf sollten Sie achten

Professionelle Übersetzungen, erstellt von Menschen,  sind auch in Zeiten automatischer Übersetzungen gerade für Unternehmen eine Notwendigkeit. Die Kenntnis der Muttersprache ermöglicht eine besondere Vertrautheit mit den exakten Sprachnuancen. So können Texte erstellt werden, die mit Fachbezug wie in der Zielsprache geschrieben erscheinen. Eine derartige Genauigkeit der Übersetzung können gängige Übersetzungsprogramme nicht vollends leisten, obwohl die …

Professionelle Übersetzungen – Darauf sollten Sie achten Weiterlesen »

Dokumentenmanagement für Immobilienmakler

Immobilienmakler zu sein ist ein unglaublich schöner Beruf. Allerdings ist er mit sehr viel Verantwortung verbunden und bietet zahlreiche juristische Fallstricke. Jeder einzelne Vorgang erfordert eine Reihe von Dokumenten und Verträgen. Da wären zum Beispiel Energieausweise, Maklerverträge, Provisionsabrechnungen, Notarverträge – all diese Papiere gehören zum Alltag. Sie alle sollten Teil eines umfassenden Dokumentenmanagementsystems werden. Nur …

Dokumentenmanagement für Immobilienmakler Weiterlesen »

Markteffizienzhypothese – Mumpitz oder Realität?

Die Markteffizienzhypothese (in der Literatur vor allem bekannt unter dem englischen Begriff „Efficient-market hyptothesis“) ist eine Theorie, die im Rahmen der Finanzwissenschaft entwickelt wurde. In wenigen Worten zusammengefasst besagt sie, dass in einem perfekten Markt alle Informationen zu einem Asset bereits bekannt sind und somit im Preis widergespiegelt werden. Die Folge daraus sei, dass kein …

Markteffizienzhypothese – Mumpitz oder Realität? Weiterlesen »

Swing Trading als Alternative zur Anlage in Immobilien

Wer den Handel mit Aktien als Alternative zur Anlage in Immobilien erwägt, der steht vor der Frage der richtigen Strategie. Diese ist vor allem wichtig, wenn man sich eher zu den Chartisten als den Fundamentalisten zählt. Fundamentalisten versuchen aus den inneren Werten eines Unternehmens (Kennzahlen, wie Umsatz, Gewinn, etc.) den zukünftigen Verlauf des Wertpapiers abzuleiten. …

Swing Trading als Alternative zur Anlage in Immobilien Weiterlesen »

Ein eigenes Ferien-Immobilien-Imperium errichten?

Airbnb, FEWO-Direkt und Couchsurfing-Portale machen es Menschen leichter ihre Immobilien zu vermieten. Damit besteht nun auch für Normalbürger die Chance gewerblich Geld zu machen, ganz wie ein Hotelier. In manchen Ländern der EU hat sich daraus ein Geschäftsmodell entwickelt, das ganze Familien ernährt. Wir zeigen wie es geht.

Vorstellung: Zwei nützliche Tools für Umsatzsteuer-ID und MwSt

Als Selbständiger muss man einiges an bürokratischem Aufwand betreiben. Sei es für das Finanzamt, um nicht aus Versehen ein Gesetz zu brechen oder aus tatsächlich betriebswirtschaftlichen Gründen, um den Kurs seines eigenen Unternehmens steuern zu können. Ich (und bestimmt auch viele andere) versuchen, diese Arbeiten auf ein Minimum zu reduzieren. Das läuft am Ende immer …

Vorstellung: Zwei nützliche Tools für Umsatzsteuer-ID und MwSt Weiterlesen »

Marketing für Immobilienmakler – Messenger Ads einen Versuch wert

Zahlen lügen nicht. Außer natürliche diejenigen lügen, die die Zahlen aufbereiten. Aber ansonsten sind sie ziemlich eindeutig. Im Marketing gibt es aktuell einen Trend hin zu Werbebuchungen in Instant Messenger Ads. Für Immobilienmakler tut sich damit eine Chance auf einen wichtigen Gatekeeper zu umgehen: Google. Wie das funktioniert, das erklären wir hier.